Feldsalat

Publiziert in Gemüse-Kurzporträts

Feldsalat (Valerianella locusta) - Baldriangewächs


Sorten: ‚Holländischer Breitblättriger nicht winterfest – nur für Herbsternte; mehltauresistente Sorten bevorzugen

Anbau: sonnig bis halbschattig, humoser, durchlässiger, kalkhaltiger Boden; E. Juli – M. Sept. etwa 1 cm tief säen, in Reihen mit 15 cm Abstand oder breitwürfig; im Gewächshaus auch ganzjährig; bei Bedarf hacken, anspruchslos; über Winter mit Folie oder Reisig bedecken

Ernte und Verwendung: ausreichend große Laubrosetten möglichst ohne Wurzeln ernten; frisch verwerten; viele Vitamine und Mineralstoffe



Mehr in dieser Kategorie: « Knollenfenchel Chicorée »
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.