Ziergarten im Oktober

Nach dem Laubfall ist die beste Pflanzzeit für Rosen. Man kann nun zwar nicht mehr durchs Gartencenter spazieren und sich…
In einem staudenreichen Garten macht das herbstliche Zurückschneiden viel Arbeit. Stehenbleiben dürfen Ziergräser, die ihr Laub als Wintermantel behalten, und…
Ein Platz im lichten Schatten von Sträuchern oder Bäumen, der nicht staunass , aber doch gleichmäßig feucht sein darf, ist…
Für die kälteempfindlichen Gladiolen endet im Oktober die Freiluftsaison. Bevor der erste Frost in den Boden dringt, hebt man die…
Cyclamen hederifolium lautet der botanische Name der Herbst-Alpenveilchen, deren weiß oder rosa gefärbte Blütenköpfchen derzeit so zierlich in Erscheinung treten.…
Erst wenn die ersten kalten Nächte die Blätter des Indischen Blumenrohrs abgefroren haben, schneidet man das Laub auf Handbreite ab…
Ab Oktober bieten viele (Versand-)Baumschulen wurzelnackte Ware an. Vor allem das Standardsortiment an Ziersträuchern, Wildgehölzen und Heckenpflanzen, aber auch Obstgehölze…
Noch ist Pflanzzeit für Zwiebelblumen. Denken Sie daran, dass die meisten Arten erst in Gruppen oder Kolonien richtig zur Geltung…
Ein günstiger Pflanztermin für winterharte Frauenschuh-Orchideen (Cypripedium) ist der Oktober, wenn die Pflanzen in die Ruhephase gehen und wurzelnackt angeboten…
Das Verkahlen von hohen Herbstastern ist eine Eigenheit, der man sich mit gestalterischen Mitteln stellen muss, z. B. indem man…
Ab Oktober bieten die Baumschulen eine große Auswahl an Rosensorten an – frisch gerodet und ohne Ballen, also wurzelnackt. Weil…
Wer sich den Start in die nächste Saison erleichtern möchte, tut gut daran, unliebsame Wildkräuter auch den Herbst und Winter…
Nistkästen sind nach der Brutzeit oft stark verschmutzt und besiedelt von Milben, Flöhen und anderen Parasiten. Anfang Oktober ist die…
Die meisten Gartenpumpen sind nicht frostfest. Wenn sie nicht in frostfreier Wassertiefe von mindestens 80 cm stehen, müssen sie raus…
Mit den ersten Frostnächten endet die Blütenpracht der meisten Sommerblumen. In Balkonkästen, Schalen und Kübeln übernehmen jetzt Herbstspezialisten wie die…
Ballierte Gehölze dürfen samt Verpackung in die Erde. Beim Entfernen des Jutetuchs oder des Maschendrahts könnten Feinwurzeln abreißen oder der…
Grundsätzlich ist jede Laubart kompostierbar. Während aber die Blätter von Kern- und Steinobst, Ahorn, Linde, Esche oder Haselnuss schon innerhalb…
Im Herbst fällt oft Laub und anderes abgestorbenes Pflanzenmaterial in den Teichgrund. Und beim Abbau von Blättern entstehen Faulschlamm und…
Ziergräser schneidet man besser erst im Frühjahr zurück, denn das alte Laub hält ihnen Kälte und Feuchtigkeit vom Herz. Außerdem…
Wenn die Temperaturen unter 10 Grad fallen, nehmen die Blätter des Zierkohls eine surreal anmutende Färbung an und werden zum…
Ab Mitte Oktober wird das Nahrungsangebot für Igel knapper und Alttiere beginnen, sich für den Winter einzurichten. Im Handel werden…
Die Zwiebeln und Knollen von Dahlien, Canna und Gladiolen werden kühl und frostfrei eingelagert, sobald sich das Laub verabschiedet. Schneiden…